„Im Tal der Einfachheit“

  Vor 11 Jahren las ich in der Rheinischen Post einen Artikel über das Leben von Friedmund Sonnemann auf seiner Königsfarm. In einem abgelegenen Hunsrück-Tal lebt er ohne fließend Wasser, ohne Strom, ohne Gas.  Den ...