geschmolzen

Wir sitzen mit Ventilatoren auf dem Balkon und schmelzen dahin. Hund und Kater schmelzen auch. Alles schmilzt. Es ist sooooooo heiß. In den Nachrichten sagen sie was von übervollen Stränden und Freibädern und warnen vor Corona. Die zweite Welle kommt und es scheint einige nicht zu interessieren. Aber das sagt sich so leicht, wenn man keinen Garten hat und gar nicht raus kann. Dann ist der Koller nicht mehr weit und man will vermutlich nur noch raus. Ich habe es gut, ich habe einen Garten und einen Balkon, mein Wandersmann hat eine Terrasse. Wir können raus. Was wäre, würde ich wie mit Anfang 20 in einer Dachgeschosswohnung leben, die sich so langsam zum Backofen entwickelt. Vermutlich würde ich auch raus, egal wohin, nur abkühlen.

0

ich freue mich über Kommentare: