Über mich

2005 brachte mich eine Freundin zum bloggen, damals noch bei Blogspot, das muss man sich mal vorstellen, soooooo lange blogge ich schon 😉 Mich hat damals dieses Weblog (eine englische Wortkreuzung aus Web und Log für Logbuch) schon fasziniert, ich hatte noch nie Berührungsängste was den Austausch von Gedanken und den Kontakt mit anderen Menschen, auch über das Internet, angeht. Eins der ersten deutschsprachigen Weblogs ist von Walter Laufenberg, aber der sagte mir damals noch nichts. Ich habe einfach mal angefangen mit dem bloggen und es hat mich bis heute nicht losgelassen.

Hier geht es nur um mich, meine Gedanken, meine Welt, meine Ideen, mein Leben, dieser Blog ist rein privat. Ich lade jede und jeden ein, ein Stück des Weges mit mir gemeinsam zu gehen. Im Internet. Warum nicht? Das Netz hat das Leben verändert, wie das Telefon, wie das Fernehen, nur können wir jetzt so richtig mitmachen 😉

ich freue mich über Kommentare: