Die Seitenkrankheit

Die Seitenkrankheit

Es ist, betrachtet man das Universum, einige Millisekunden, wenn überhaupt, her, dass die Menschen an der Seitenkrankheit starben. Sie galt als unheilbar und todbringend. Vermutlich handelte es sich meist um eine Blinddarmentzündung. Während meiner Kinderzeit lagen Schulkameraden und Kameradinnen deswegen eine Woche im Krankenhaus, durften erst nicht…

Freud und Leid auf dem Gabentisch

Freud und Leid auf dem Gabentisch

An Weihnachten gibt’s Fisch, Dorade, genauer gesagt am 2. Weihnachtsfeiertag, wenn meine orientalische Familie anrückt, die so gerne Fisch isst. Dann also Fisch. Heute im Großmarkt erstanden. An Heiligabend sind mein Wandersmann und ich alleine und machen Fondue. Ich freue ich wie Bolle! Gemütlich. Ruhig. Besinnlich. Und…

Inspektor Higgins und das Testbild

Inspektor Higgins und das Testbild

Gestern schweben wir in einer Gondel über die Themse. Wenn ich das Wort Themse höre, dann muss ich unweigerlich an Inspector Higgins denken und an Gwenda Milton, die tot aus der Themse gefischt wurde. Was wie ein Unfall aussah, entpuppte sich als Mord, sie war nicht ertrunken, sie wurde erwürgt. Sie war die Schwester von Arthur Milton, dem sogenannten „Hexer“. Dieser hatte…